Halbzeit bei „Aufbruch Fahrrad“

Innerhalb der vergangenen sechs Monate hat der ADFC NRW zusammen mit der Kölner Organisation RADKOMM zahlreiche Unterstützer und Partner für die Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ gewonnen. Finale ist am 2. Juni 2019. Dann sollen die vielen tausend Unterschriftenlisten in Düsseldorf übergeben werden. Mindestens 66.000 Unterschriften sind für eine Lesung im Landtag erforderlich. „Aufbruch Fahrrad“ setzt sich für eine Verkehrswende im Land ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.