TV-Tipp: Hart aber fair mit NABU-Präsident Olaf Tschimpke

Am Montag (23. Januar 2017, 21 Uhr, ARD) ist NABU-Präsident Olaf Tschimpke zu Gast in der Talk-Sendung „Hart aber fair“. Themen der Sendung sind Infrastrukturprojekte versus Artenschutz mit dem Fokus auf Windenergie, Wolf, Wald und Klagen der Umweltverbände. Mit dabei sind u.a. Barbara Hendricks, Bundesumweltministerin sowie Enoch zu Guttenberg, Mitbegründer des BUND (inzwischen ausgetreten) und erklärter Windkraftgegner.
Hart aber fair: Mensch raus, Wolf rein – wie viel Naturschutz verträgt unser Land? (Sendung vom 23. Januar 2017, ARD-Mediathek)

TV-Tipp: Neptuns vergessene Kinder, 14.11.2016, 21 Uhr, ARD-alpha

Der Film von Florian Gutknecht handelt von dem Biologen Stirling Peverell und dem Fischexperten Lyle Squire, die sich auf eine abenteuerliche Reise begeben. Sie wollen die letzten Sägefische der Erde fangen, um sie zu züchten und so vor dem Aussterben zu retten.
Sägefische – Neptuns vergessene Kinder, 14.11.2016, 21 Uhr, ARD-alpha

Plusminus zu Glyphosat: „Deutsche Behörden tun alles, dass die Geschäfte weiterlaufen.“

Das ARD-Magazin „Plusminus“ berichtet in seinem Beitrag vom 30. März 2016 von engen Verbindungen zwischen Chemieindustrie und europäischen sowie deutschen Kontrollbehörden. Dies erkläre, warum das Pestizid Glyphosat, das u.a. von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als „wahrscheinlich krebserregend“ eingestuft wird, trotzdem für weitere 15 Jahre zugelassen werden soll.
Plusminus (ARD): Glyphosat – Pestizid unter Krebsverdacht (30.03.16) auf YouTube ansehen

TV-Tipp: Das Märchen von der Elektromobilität

Ladekabel Renault ZOEDer Film „Das Märchen von der Elektromobilität“ beschäftigt sich mit der Frage, warum die Elektromobilität in Deutschland, trotz anderslautender Bekundungen von Politikern und Autoherstellern, nicht vorankommt. Die Bilanz ist ernüchternd, deutsche Hersteller steigen reihenweise aus der Batterieproduktion aus und Elektromobile sind selten auf deutschen Straßen zu sehen. Es besteht die Vermutung, dass die Industrie Innovationen nicht engagiert genug vorantreibt. Die Doku von Katharina Adami und Josef Streule beleuchtet die Hintergründe.
Das Erste sendet den Film am heutigen Montag, 10.8.2015 um 23:15 Uhr im Rahmen der Reihe „Story im Ersten“.
Sendungsübersicht ARD „Das Märchen von der Elektromobilität“