Buchtipp: Tiere denken – Richard David Precht

Der Philosoph Richard David Precht hat seine Philosophie der Tiere überarbeitet und neu veröffentlicht. Darin fordert er einen Neuanfang im Mensch-Tier-Verhältmis – mit Rechten für Tiere. Tiere hätten ein Recht sich auf Augenhöhe mit den Menschen zu begegnen.
Die Entfremdung des Menschen von den Tieren habe dramatische Folgen, die sich zum Beispiel in der industriellen Massentierhaltung ausdrückten. Zitat aus Prechts Buch: „Es gibt zwei Kategorien von Tieren. Die eine glaubt, dass es zwei Kategorien von Tieren gibt, und die andere hat darunter zu leiden“.

Richard David Precht
Tiere denken – Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen
€ 22,99, gebundenes Buch mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-442-31441-6

urgewald informiert über Ethik bei Bankgeschäften

urgewald e.V. informiert auf der Messe „Fair Friends“ über Ethik bei Bankgeschäften und präsentiert neue Bildungsmaterialien zu diesem Thema. An einem multimedialen Bankautomaten und an umgestalteten Schließfächern können Besucher sich über die Aktivitäten von Banken und Versicherern informieren. Der Verein möchte aufzeigen, wie Investitionen in Atomkraft, Kohlebergbau, Gentechnik oder Waffenhersteller vermieden werden können. Die Messe „Fair Friends“ findet vom 1. bis 3. September 2016 in Dortmund (Westfalenhallen) statt.
urgewald Messetermine
Messe Fair Friends